Therapieansätze

Sechs Säulen der Gesundheit - Gesundheitsförderung

Im Bereich der Alternativmedizin einigt man sich auf 5 große Bereiche, die den Zusammenhang der körperlichen Gesundheit zur Krankheit definieren. Nach langjährigen Forschungsarbeit sind wir davon überzeugt, dass die Bioinformationstherapie, diesem 5-Säulen-System die fehlende Stabilität verleiht.

Bioinformationstherapie Gesundheitsförderung Dresden

=

6  Säulen der Gesundheit Bioinformationstherapie Gesundheitsförderung Dresden

Die Ernährung ist mit Sicherheit eine der wichtigsten Säulen. Solange wir nur nützliches für unseren Stoffwechsel essen und trinken, bleibt die Säure-Basen-Ballance erhalten und wir gesund und schön. Leider haben sich unsere ursprünglich basenüberschüssigen Ernährungsgewohnheiten in säureüberschüssige umgekehrt. Heutzutage verzehren wir zuviel tierisches Eiweiß, zu viele verarbeitete Fette, zuviel Salz und Zucker, zu viele Fertigprodukte mit Zusatzstoffen, die unser Körper nicht verstoffwechseln kann. Auch die Umweltbelastungen nehmen stets zu. Wenn die Säuren und Gifte rechtzeitig ausgeschieden werden können wir lange gesund bleiben.

Die Heilwirkungen der Hydrotherapie sind heutzutage wissenschaftlich belegt. Waschungen, Wechsel- und Entschlackungsbäder, Ganzkörpergüsse, Wickel, Saunagänge tragen unserer Gesundheit bei. Das Trinkverhalten ist ein sehr wichtiger Bestandteil des gesunden Leben.

Die Bewegung verbraucht überschüssige Kalorien, stärkt die Muskeln, das Herz-Kreislaufsystem und setzt Stoffwechselvorgänge in Gang. Sie wird bereits von vielen Menschen als Teil der Gesundheit verstanden. Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, sich in Bewegung zu halten. Bei richtiger Anwendung eignet sich die Bewegung ideal als Krankheitsvorbeugung.

Die Pflanzenheilkunde hat tiefe Wurzeln. Ob Hildegard von Bingen oder der berühmte Pfarrer Kneipp wussten, dass die Natur für jede Krankheit mindestens eine Kraut angelegt hat. Durch einfache Anwendung und zahlreiche Einsatzbereiche verhelfen uns die Heilpflanzen der Natur folgend zur Gesundheit.

Die regenerative Entspannung dient tagtäglich dem Ausgleich an Aktivität und Ruhe. Ob es sich dabei um Schlaf, Ausruhen, Urlaub, Besinnung, Freude oder Meditation handelt – alles verschafft Entspannung und damit die Regeneration der Stoffwechselprozesse. In der modernen Gesellschaft ist das bewusste Abschalten nicht selbstverständlich und muss gelernt und geübt werden.

Als zentrale und entscheidende Säule betrachten wir jedoch die Bioinformationstherapie, die in sich den seelischen sowie den geistigen Aspekt vereint und deshalb so ideal die vorhandenen 5 Säulen der körperlichen Gesundheit verknüpft. Mithilfe der positiven Informationen, die in der Biomeditation fließen oder die der Mensch selbst durch das Gesunde Denken erzeugt, ist es möglich der Krankheit vorzubeugen sowie die Krankheitsursachen zu schwächen.

Gesundheitsförderung Dresden 6 Säulen der Gesundheit

Die Bioinformationstherapie vollendet das bestehende Model und bildet ein Sechseck, das gleichermaßen in der Physik und Mathematik als die optimale Form erkannt wird und genauso stabil ist wie eine Bienenwabe. Auch Moleküle, die ein Hauptbaustein der lebenden Materie sind, bilden Sechsecke. Erfreulicherweise lässt sich diese Ebene in vielen Belangen jederzeit von uns selbst beeinflussen. Wer das System versteht, das der Bioinformationstherapie zugrunde liegt, kann seine Gesundheit ganzheitlich stabilisieren.

Beschäftigen Sie sich nicht mit Krankheiten - kümmern Sie sich um Ihre Gesundheit!

Wir wünschen Ihnen, dass Sie bei uns das finden, wonach Sie sich gesehnt haben:

  • Freude am Leben,
  • Ausgeglichenheit und
  • Zufriedenheit!

Gönnen Sie sich eine besondere Zeit und übernehmen Sie wieder Regie für Ihr Leben!